Oh Baby you should go & love yourself 

Selbstliebe...wer wie wo was?

Unter Selbstliebe versteht man die bedingungslose Liebe zu sich selbst. In jeder Form und Lebenslage. Und zwar ohne Einschränkungen. Selbstliebe wird häufig auch mit den Themen Selbstachtung, Selbstakzeptanz und Selbstvertrauen in Verbindung gebracht. Selbstliebe ist eine grundlegende Einstellung sich selbst gegenüber. Wir alle haben vielleicht Dinge, die wir an uns nicht mögen und die wir gerne ändern möchten. Hierbei ist ganz wichtig: möchtest Du etwas verändern an Dir weil Du es um Deiner selbst Willen so möchtest? Oder hat Dir das eine andere Person eingeredet? Verändere nur Dinge, weil Du sie wirklich verbessern möchtest, nicht aus Selbsthass oder weil andere es so wollen.

Du denkst Dir jetzt vielleicht wie das jetzt so einfach gehen soll mit der Selbstliebe oder Du denkst vielleicht, dass an Dir nichts liebenswert ist....aber da bist Du auf dem Holzweg! Denn wir alle haben unzählbare tolle Dinge an uns, die liebenswert sind. Immer. Wirklich!
Selbstliebe ist ein lebenslanger Prozess und Selbstliebe kann und muss man lernen:

 

Hör auf Dich mit anderen zu vergleichen. Bitte. Lass es einfach. Die andere Person hat einen Markenpulli und Du nicht? Who cares, Dein Style ist cool so wie er ist. Du bist Du und das ist das Tolle daran!

 

Stell Dich morgens vor einen Spiegel und sag Dir drei Dinge, die Du besonders toll an Dir findest. JEDEN Morgen.

Schreibe Dir abends mindestens drei Dinge auf, die am jeweiligen Tag besonders schön waren und drei Dinge, für die Du dankbar bist.
JEDEN Abend.

 

Sag NEIN und grenze Dich bewusst von Dingen und Menschen ab, die Dir nicht gut tun. Dein Future Self wird Dir danken.

 

Hör auf schlecht über Dich zu sprechen. Eine 5 in einer Arbeit geschrieben und jetzt sagst Du boaah ich bin so dumm ?!. Nope. Hör auf zu Dir zu sagen, dass zu dumm für etwas bist oder zu sagen, dass Du etwas nicht kann und nieeeeee können wirst. (Okaaay natürlich gibt es Dinge, die man mal nicht können wird, ich zum Beispiel werde niemals Profi-Golferin werden, aber ich denke Du weißt was ich meine). Aber wie wäre es, wenn Du netter mit Dir selbst sprichst? Sag doch einfach Dinge wie „ich lerne noch“, „ich übe noch“ oder „okay XY ist nicht meine Stärke, aber ich gebe mein Bestes“. Du hast es verdient respektvoll und lieb zu Dir selbst zu sein!

 

Soweit erstmal. Übung ist der Schlüssel. Bleib dran. Du bist es Wert von Dir selbst geliebt zu werden.

Schau mal auf Instagram vorbei!​​

  • Instagram

Digitales Jugendhaus JJ

  • Instagram

jugendinfocafe_hattersheim

  • Instagram

mobflo

  • Instagram

fzh_kriftel

  • Instagram

mobile_beratung

Wichtige Telefonnummern

Deutscher Kinderschutzbund

Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen: 08000 116 016

Jugendtelefon: 116 111
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Hilfetelefon Sexueller Missbrauch:0800 22 55 530

Hilfetelefon Gewalt gegen Männer: 0800 123 99 00

Corona-Krisentelefon der Goethe-Uni Frankfurt: 069 798 25102

Medizinische Kinderschutzhotline:

0800 1921 000

© 2020 by Digitales Jugendhaus JJ
 

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now